Campingplatztest Nordseecamping Neuharlingersiel

  • Neuharlingersiel07
  • Neuharlingersiel04
  • Neuharlingersiel01
  • Neuharlingersiel02
  • Neuharlingersiel08
  • Neuharlingersiel03
  • Neuharlingersiel06
  • Neuharlingersiel09
  • Neuharlingersiel05
  • Neuharlingersiel10

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Micha sagt:

    Da hast Du uns aber den Platz nun sehr schmackhaft gemacht! Wir waren vor 3 Wochen für 10 Tage im Norden (sehr verregnet). Eine Woche Norddeich und ein paar Tage in Neuharlingersiel. Den Platz haben wir „im vorbei schlendern“ angeschaut und unser Kleiner hat den angrenzenden Spielplatz getestet. Wir haben uns schon gefragt, ob man dort ggf. auch Campmobile anmieten kann.
    Den Tipp der Bäckerei Hinrichs am Hafen kann ich absolut bestätigen. Dort gibt es mit Abstand den besten Kaffee! Uns hat übrigens das Schwimmbad in Carolinensiel (oder zählt das schon zu Harlesiel) noch etwas besser gefallen als vor Ort.
    Ich bleibe jedenfalls jetzt dabei – denn Deine Überlegungen zum nächsten Campmobil finde ich mehr als interessant. Da kommt man nicht nur ins Schwärmen, sondern fängt bei den preiswerteren Modellen ja sogar an zu grübeln 🙂 Vielleicht sieht man sich ja mal irgendwo auf einer Messe etc. Grüße aus Aachen, Micha

    • Hallo Micha,
      ist wirklich eine schöne Ecke da oben; im Moment hoffen vermutlich alle, die dort gebucht haben, auf besseres Wetter.
      Freut mich, dass ich Dir mit meinen Artikeln einige Anregungen geben konnte. Auf den Messen bin ich immer zu finden!
      Erzähl Deinen Freunden von Dr. Camp und noch einen schönen Sommer!
      Viele Grüße, Thorsten

  1. 21. Januar 2015

    […] ostfriesischen Nordseeküste ganzjährig geöffnet ist. Meinen Bericht zum Campingplatz gibt es in DIESEM […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.