Test Wohnmobilstellplatz Eisenach bei Firma Waldhelm

Wohnmobilstellplatz Eisenach

Wohnmobilstellplatz EisenachNach einem spannenden und vollen Tag in Erfurt mit KIKA-Besichtigung, Stadtbummel und Geisterbahn machten wir am späten Nachmittag noch den kurzen Trip rüber nach Eisenach. Mittendrin gab es einen Schneesturm und wir waren froh, dass es wieder trocken war, als wir den Bus auf dem Wohnmobilstellplatz Eisenach bei der Firma Wohnmobile Waldhelm parkten.

Wohnmobilstellplatz Eisenach

Hier sind die Eckdaten des Platzes:

  • Adresse:  Ringstrasse 27, 99817 Eisenach/Stregda
  • GPS:  N 51° 0′ 8″  O 10° 19′ 36″
  • Ausstattung:  Strom, Ver- und Entsorgung, WC, Dusche, Müllentsorgung, Hunde erlaubt
  • Kapazität:  20 Mobile auf Rasengittersteinen / Schotter
  • Preis:  10,-€ pro Nacht und Mobil inkl. Ver- und Entsorgung. Strom: 3,-€ pauschal, für Heizung und Klimaanlage 5,-€
  • Öffnungszeiten:  Ganzjährig nutzbar
  • Internet:  Wohnmobilie Waldhelm

Wohnmobilstellplatz EisenachBei unserer Ankunft entdeckten wir zunächst nur die oberen Plätze und waren etwas skeptisch, wie sich unser Aufstelldach und der starke Wind vertragen würden. Bei einer ersten Begehung fielen uns dann aber weitere Stellflächen windgeschützt hinter dem Fritz-Berger Shop auf.

Also fix umgeparkt, Dach auf, alles perfekt. Wir meldeten uns darauf bei Herrn Waldhelm an, der die Formalitäten erledigte und uns eine Brötchen Bestellung für den nächsten Morgen anbot, was wir gern in Anspruch nahmen.

 

Wohnmobilstellplatz EisenachRichtig nett: beim Blick aus dem Seitenfenster konnten wir schon die hoch oben thronende Wartburg erblicken, die wir am nächsten Tag besichtigen wollten. Große Vorfreude schon bei Dr. Camp Jr.!

Wohnmobilstellplatz EisenachDa das Wetter aber doch sehr wechselhaft war, entschieden wir uns für einen gemütlichen Abend im California, nicht ohne zuvor die neuen sanitären Einrichtungen in Augenschein genommen zu haben. Von Herrn Waldhelm hatten wir einen Zugangs-Code erhalten und die Räumlichkeiten sind wirklich prima, wenngleich auch die automatische Lichtschaltung manchmal etwas verwirrend schien.

Wohnmobilstellplatz EisenachDie Heizung im Bus hielt uns kuschelig warm und heute war dann auch mal die Gelegenheit, unseren Primus Gaskocher auszupacken und „Ravioli á la Dottore Campo“ zuzubereiten.

Dies hatte die Notwendigkeit eines kleinen Abwasch zur Folge und direkt im Anschluss brachte ich Dr. Camp Jr. mal historische Filmgeschichte nahe.

Im Offline Modus von Watchever lief: GHOSTBUSTERS.

Sohnemann war begeistert und fand vor Lachen kaum in den Schlaf…

Und am nächsten Morgen? Es schneite!

Daraufhin sah ich unsere Tagesplanung mit Besuch der Wartburg schon ins Wasser fallen, denn es gab draußen praktisch null Sicht. Somit schliefen wir einfach noch weiter und ließen uns auch bei Frühstück ordentlich viel Zeit.

Wohnmobilstellplatz Eisenach Richtige Entscheidung, denn tatsächlich klarte es auf und so fuhren wir am späten Vormittag doch hinauf und konnten dieses Highlight Thüringens noch mitnehmen. Ich war vor gut 4 Jahren schonmal auf der Burg, damals im Winter mit ganz viel Schnee, aber für Dr. Camp Jr. war es das erste Mal und er war natürlich sehr beeindruckt!

Wohnmobilstellplatz EisenachFür den Abstieg zum Parkplatz erwischten wir dann wieder einen sonnigen Abschnitt und konnten unsere Reise fortsetzen.

Das Dr. Camp Fazit zum Platz in Eisenach lautet also:

Die Lage im Gewerbegebiet ist natürlich nicht romantisch, der Blick auf die Wartburg jedoch schon. Die Ausstattung ist überdurchschnittlich gut und im angegliederten Shop bekommt der Camper auch noch möglicherweise fehlendes Zubehör.

Daher definitiv eine Empfehlung für den Besuch in Eisenach und den umliegenden Sehenswürdigkeiten!

Was wir noch erlebten und wo wir übernachteten, erfahrt Ihr im nächsten Bericht!

Wer von Euch war denn schon mal auf der Wartburg? Habt Ihr vielleicht auch in Eisenach übernachtet? Dann immer rein damit in die Kommentare!

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Thanhäuser sagt:

    Ein sehr schöner Stellplatz,dessen Service keinerlei Wünsche offenläßt. Hervorzuheben ist auch die Freundlichkeit des Chefs, der uns kostenlos half, unsere streikende Heizung wieder zum Laufen zu bringen. Man kann diesen Stellplatz uneingeschränkt empfehlen und wir werden ihn gern wieder nutzen, wenn wir in dieser Gegend sind.
    Vielen Dank und weitere zufriedene Stellplatznutzer
    Fam. Thanhäuser aus dem Erzgebirge

  2. eska sagt:

    für romantischere unterkunft, vor allem im sommer:

    campinglatz altenberger see

    http://www.campingpark-eisenach.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

>